Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Lichtensteig: Angenehme Überraschung im morgendlichen Stau

Statt über die Umfahrung müssen Autofahrer durch Lichtensteig fahren. Das hat Nervpotenzial, dem die Wilden Weiber Lichtensteig proaktiv begegnen möchten.
Urs M. Hemm
Lichtensteig: Angenehme Überraschung im morgendlichen Stau (Bild: Urs M. Hemm)

Lichtensteig: Angenehme Überraschung im morgendlichen Stau (Bild: Urs M. Hemm)

Die Wilden Weiber Lichtensteig riefen am Dienstagmorgen zum Stauplausch auf. Dabei verteilten sie den Verkehrsteilnehmern, die wegen der Sperrung der Umfahrung durch das enge Städtli gelotst werden, Kafi und Gipfeli. Die Aktion kam gut an, hatten die Wilden Weiber doch zwischen 7 und 7.45 Uhr bereits über 150 Gipfeli verteilt.

Ein Selbstversuch zeigt: Die Probleme deuten sich erst an

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.