Krummenau: Balkontüre aufgewuchtet und
in ein Einfamilienhaus eingebrochen

In ein Einfamilienhaus im Hof in Krummenau wurde eingebrochen.
Die Täterschaft erbeutete wenig Bargeld.

Drucken
Teilen
Durch die aufgebrochene Balkontüre gelangte die unbekannte Täterschaft ins Haus.

Durch die aufgebrochene Balkontüre gelangte die unbekannte Täterschaft ins Haus.

Bild: PD

(kapo/lis) Zwischen 13.15 und 16 Uhr ist eine unbekannte Täterschaft am Samstagnachmittag in Krummenau in ein Einfamilienhaus im Hof eingebrochen. Laut der Kantonspolizei St.Gallen brach sie eine Balkontüre auf und gelangte so ins Haus. Die Täterschaft durchsuchte das Haus, stahl wenig Bargeld und verliess anschliessend den Tatort.