Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Kein Sieger im 4.-Liga-Derby zwischen Kirchberg und Bütschwil

Trotz zweimaliger Führung bringen die Einheimischen den Vorsprung nicht über die Runden. Gübeli mit seinem zweiten Tor in der 93. Minute sichert Bütschwil beim 2:2 einen Punkt.
Severin Gübeli schoss beide Tore für Bütschwil und sorgte dafür, dass der Absteiger nach drei und sieben Punkten dem Spitzenfeld der Gruppe 6 angehört. (Bild: Beat Lanzendorfer)

Severin Gübeli schoss beide Tore für Bütschwil und sorgte dafür, dass der Absteiger nach drei und sieben Punkten dem Spitzenfeld der Gruppe 6 angehört. (Bild: Beat Lanzendorfer)

(pd) Der erste Ernstkampf zwischen Kirchberg und Bütschwil nach zweijährigem Unterbruch endet 2:2. Ein Resultat, mit dem beide Mannschaften nicht komplett zufrieden sein dürften.

Nach zwei Siegen zu Beginn der Saison reisten die Bütschwiler mit viel Selbstvertrauen nach Kirchberg. Der Breite-Elf wurde jedoch schnell aufgezeigt, dass sie auf der Sonnmatt keine drei Punkte geschenkt bekommt.

Schönenberger schiesst das Heimteam in Front

Die Einheimischen gingen konsequenter in die Zweikämpfe und konnten durch Schönenberger die Führung erzielen. Es war ein Freistoss von Fäh, der die Bütschwiler jubeln liess. Die Hereingabe konnte Gübeli im Nachsetzen zum 1:1 verwandeln. Die Freude währte nicht lange. Schweizer schoss noch vor dem Seitenwechsel das 2:1.

Nach der aus Bütschwiler Sicht enttäuschenden ersten Halbzeit, gab es einiges wieder gut zu machen. Der Ausgleich sollte aber lange Zeit auf sich warten lassen. Vorerst traf Keller nur die Latte und Gübeli sah seinen Schuss von Torhüter Iten abgewehrt. Es lief bereits die Nachspielzeit als Gübeli im Sechzehner zum Abschluss kam und den Ball wuchtig zum 2:2 in die Maschen knallte.

Hier ist das Matchtelegramm zu finden.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.