In fahrunfähigem Zustand: 44-Jähriger verunfallt in Alt St.Johann

Am Freitagmorgen verunfallte ein 44-jähriger Autolenker auf dem Weg von Alt St.Johann in Richtung Wattwil.

Drucken
Teilen
Ein 44-jähriger Mann verunfallte in Alt St.Johann.

Ein 44-jähriger Mann verunfallte in Alt St.Johann.

Bild: PD

(kapo/rus) Ein 44-jähriger Mann fuhr am Freitagmorgen um 1.50 Uhr mit seinem Auto in fahrunfähigem Zustand auf der Hauptstrasse von Alt St.Johann in Richtung Wattwil. Beim Steinbruch geriet sein Auto auf die Gegenfahrbahn und befuhr das schneebedeckte Bord. Das Auto wurde um die eigene Achse gedreht und kam auf der Gegenfahrbahn zum Stillstand, wie die Kantonspolizei St.Gallen schreibt.

Beim Unfall entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren tausend Franken. Die Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen verfügte eine Blut- und Urinprobe beim 44-Jährigen. Ausserdem musste der Mann seinen Führerausweis abgeben.