Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Treffsichere Toggenburger am Feldschiessen in Ganterschwil und Hoffeld

822 Schützinnen und Schützen beteiligten sich im Regionalschützenverband Toggenburg am Feldschiessen. Das waren 54 Personen mehr als im Vorjahr. Die Ranglisten zeigen ein hohes Niveau.
Peter Jenni
Die Kategoriensieger des Feldschiessens: Richard Scherrer, Präsident RSV, Daniela Brunner, Denise Bannwart, Nico Zaccari, Jero Stricker, Marin Nagel, Chef FS (hinten von links); Karin Hobi, Ehrendame, Bernhard Schweizer, Christian Brunner, FM, Lea Gämperle, August Meile, FM, Vanessa Scherrer, Pascal Breitenmoser, Wilhelm Hollenstein, Rahel Werder, Ehrendame (vorne von links). (Bild: Peter Jenni)

Die Kategoriensieger des Feldschiessens: Richard Scherrer, Präsident RSV, Daniela Brunner, Denise Bannwart, Nico Zaccari, Jero Stricker, Marin Nagel, Chef FS (hinten von links); Karin Hobi, Ehrendame, Bernhard Schweizer, Christian Brunner, FM, Lea Gämperle, August Meile, FM, Vanessa Scherrer, Pascal Breitenmoser, Wilhelm Hollenstein, Rahel Werder, Ehrendame (vorne von links). (Bild: Peter Jenni)

594 Schützinnen und Schützen schossen ihr Programm im 300-Meter-Schiessstand des Militärschützenvereins (MSV) Ganterschwil und 228 mit der Pistole bei der Pistolensektion Hoffeld-Mogelsberg.

Organisiert wurde der Anlass von Feldschiessen-Chef Martin Nagel, der sich beim Absenden am Sonntagabend in Ganterschwil erfreut zeigte, dass alles ohne Störungen und unfallfrei verlief.

Musikalische Begleitung bei der Fahnenübergabe

Sein Dank ging an alle Teilnehmenden und an sein Helferteam. Musikalisch begrüsst wurden die Teilnehmer von der MG Ganterschwil, Leitung Jan Mutsch­lechner, welche auch die Fahnenübergabe vom MSV Gähwil an Sepp Nagel, MSV Ganterschwil musikalisch begleitete.

Zugegen waren auch Richard Scherrer, Präsident des Regionalschützenverbands, der sich bei allen Beteiligten bedankte, was ihm Erich Hagmann, Bereichsleiter Breitensport gleichtat, der die Grüsse des St. Gallischen Kantonalschützenverbandes überbrachte. An 32 Aktive wurde die erste bis fünfte Feldmeisterschaft abgegeben.

Die Kategoriensieger

Pistole 25m: Jero Stricker, PS Hoffeld-Mogelsberg, FS-Sieger, Denise Bannwart Brunnadern-SpS Neckertal, Dame, Pius Hollenstein, SG Bütschwil, Veteran, Vanessa Scherrer, SG Bütschwil, Jugendliche, Nico Zaccari, Brunnadern, Jungschütze.

Gewehr 300m: Bernhard Schweizer, Brunnadern, FS-Sieger, Daniela Brunner, Brunnadern, Dame, Pascal Breitenmoser, MSV Wiesen, Jungschütze, Lea Gämperle, MSV Libingen, Jungschützin, Wilhelm Hollenstein, MSV Libingen, Veteran, Josephine Järmann, MSV Ganterschwil, Jugendliche, Vanessa Scherrer, SG Lichtensteig, Jugendliche, Zweifel Kimmo, SV Dietschwil, Jugendlich.

Siebte Feldmeisterschaft (FM): Christian Brunner, SG Lichtensteig, je 56 Karten vom Feldschiessen und vom Obligatorischen Programm. Sechste Bezirksfeldmeisterschaft (je 48 Karten): August Meile, SG Bütschwil.

Weitere Informationen zum stattgefundenen Feldschiessen und die kompletten Ranglisten sind auf der Website des Verbands www.toggenburg.sgksv.ch. abrufbar.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.