Bazenheider «Lumi» überzeugt die Supertalent-Jury

Der Bazenheider trat am Samstagabend bei der RTL-Show «Das Supertalent» auf. Der Jury um Dieter Bohlen gefielen seine Tanzkünste.

Ruben Schönenberger
Merken
Drucken
Teilen
Fatlum Musliji trat wie schon bei «Die grössten Schweizer Talente» als Roboter auf. (Bild: Screenshot RTL)

Fatlum Musliji trat wie schon bei «Die grössten Schweizer Talente» als Roboter auf. (Bild: Screenshot RTL)

Der Bazenheider Fatlum «Lumi» Musliji überzeugte am Samstagabend bei «Das Supertalent». Alle drei Jury-Mitglieder drückten auf den grünen Buzzer. «Du bist einfach super, super gut», meinte Bruce Darnell. Sylvie Meis gefiel es ebenfalls, auch wenn sie es «zwischendurch nicht sauber getanzt» fand. Und Dieter Bohlen meinte, Musliji hätte es «ziemlich auf den Punkt» gebracht.

Wie schon 2011 bei «Die grössten Schweizer Talente» trat «Lumi» auch beim deutschen Pendant als Roboter auf die Bühne. Die Bohrmaschine, mit der er in der Schweiz die Geräusche noch selber gemacht hatte, liess er aber offenbar zu Hause. Den ganzen Auftritt gibt es hier zu sehen.

Ob Musliji wirklich im Halbfinal dabei sein wird, ist noch nicht sicher. Obwohl die positive Antwort der Jury in der Sendung jeweils als Schritt in die nächste Runde verkauft wird, entscheidet sich erst später, wer wirklich im Halbfinal dabei sein wird.