Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Ein Verletzter bei einem Verkehrsunfall in Kirchberg

Am Samstag kurz nach 14 Uhr hat es auf der Neudorfstrasse in Kirchberg einen Unfall zwischen zwei Autos gegeben. Ein 53-jähriger Mann wurde dabei leicht verletzt.
Durch den Unfall mit einem anderen Fahrzeug kollidierte das Auto mit einer Signalisationstafel. (Bild: Kapo)

Durch den Unfall mit einem anderen Fahrzeug kollidierte das Auto mit einer Signalisationstafel. (Bild: Kapo)

(kapo/sas) Ein 33-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto auf der Husenstrasse in Richtung Kreuzung Schalkhuserstrasse. Gleichzeitig fuhr der 53-jährige Autofahrer auf der Neudorfstrasse ebenfalls in Richtung Kreuzung Schalkhuserstrasse. Im Kreuzungsbereich übersah der 33-Jährige das Auto des 53-jährigen Mannes.

Wie die Kantonspolizei in einer Medienmitteilung schreibt, kam es dabei zur Kollision zwischen den beiden Autos. Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich das Auto des 33-Jährigen und kollidierte mit einer Signalisationstafel.

Durch den Unfall wurde der 53-Jährige Mann leicht verletzt. Er begab sich selbständig in ärztliche Behandlung. An den Autos und der Strassenanlage entstand ein Sachschaden von über zwanzigtausend Franken.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.