Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Ebnat-Kappel: Mit dem Raupenkipper überschlagen – Fahrer verletzt sich schwer

Am Montagnachmittag hat sich in der Schorüti oberhalb von Ebnat-Kappel kurz nach 17 Uhr ein Raupenkipper mit einem Wassertank überschlagen. Der 40-jährige Fahrer wurde mit schweren Verletzungen von der Rega ins Spital geflogen.
Der Verunfallte wurde unter dem Wassertank eingeklemmt und schwer verletzt. (Bild: Kapo)

Der Verunfallte wurde unter dem Wassertank eingeklemmt und schwer verletzt. (Bild: Kapo)

Ein 40-jähriger Mann fuhr gemäss Meldung der Kantonspolizei mit einen Raupenkipper, auf welchem sich ein Wassertank mit mehreren hundert Litern Wasser befand, auf einem steil abfallenden Gelände Richtung eines Weidestalls. Aus zur Zeit unbekannten Gründen kippte das Fahrzeug mitsamt dem Wassertank, heisst es in der Mitteilung weiter. Der Verunfallte geriet dabei unter den Tank und zog sich schwere Verletzungen zu.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.