Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Bütschwil: Mehrere Autoreifen zerstochen – Kantonspolizei sucht Zeugen

Am Sonntag sind in Bütschwil an mehreren Autos Reifen zerstochen worden. Die Täterschaft flüchtete in unbekannte Richtung.
In Bütschwil wurden an fünf Autos Reifen zerstochen. (Bild: Kapo)

In Bütschwil wurden an fünf Autos Reifen zerstochen. (Bild: Kapo)

Eine unbekannte Täterschaft zerstach bei vier Autos an der Altenstrasse in Bütschwil jeweils einen Reifen. Die Autos waren vor zwei unterschiedlichen Liegenschaften parkiert. An der Konsumstrasse wurde bei einem weiteren Auto ein Reifen zerstochen. Die Täterschaft flüchtete in unbekannte Richtung. Es wurden Spuren gesichert. Gemäss Angaben der Kantonspolizei St.Gallen ereigneten sich die Vorfälle zwischen 00:15 Uhr und 9 Uhr.

Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen. Personen, die Angaben zur Täterschaft machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeistation Bazenheid, 058 229 76 00, zu melden. (kapo/tik)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.