Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Bürgertrunk mit dem Burgherren

Der Weinproduzent Graf Eberhard von Toggenburg wird in diesem Jahr wieder die Toggenburger Messe besuchen. Er hat für die Wattwiler Bevölkerung eine besondere Überraschung parat.
Sabine Camedda
Graf Eberhard von Toggenburg (links) und Marketingleiter Lukas Schmittner bei der Weinverkostung auf dem Gut Poggio Rozzi in der Toscana. (Bild: PD)

Graf Eberhard von Toggenburg (links) und Marketingleiter Lukas Schmittner bei der Weinverkostung auf dem Gut Poggio Rozzi in der Toscana. (Bild: PD)

Peter Kroll, OK-Präsident der Toggenburger Messe, freut sich, dass auch in diesem Jahr Graf Eberhard von Toggenburg die Ausstellung besuchen wird. «Wir werden für die Einwohnerinnen und Einwohner von Wattwil einen uralten Brauch wieder aufleben lassen», verrät Peter Kroll.

Im Mittelalter hätten Burgherren für die Untertanen einen Bürgertrunk ausgegeben. Dies möchte Graf Eberhard von Toggenburg wiederholen. Er lädt die Bevölkerung allerdings nicht auf die Yburg, sondern an seinen Stand an der Toggenburger Messe (TOM).

Der in Bozen, Italien, wohnhafte Graf Eberhard von Toggenburg ist ein Vertreter der früheren Herren, die kurze Zeit in der Burg Iberg in Wattwil geherrscht hatten. Die Burg, deren nachgebauter Turm mittlerweile zum Wahrzeichen von Wattwil geworden ist, wurde ungefähr um das Jahr 1240 von einem begüterten Dienstmann des Klosters St. Gallen gebaut. Die Burg war während vieler Jahre umkämpft und gehörte wechselnden Besitzern.

Im 19. Jahrhundert wurde sie vom damaligen Besitzer, dem Büntliger Fabrikanten Jakob Schwander teilweise abgetragen. 1902 baute die Gemeinde die Turmruine wieder auf, verfälschte jedoch deren ursprünglichen Zustand. Vor sieben Jahren wurde der Turm letztmals renoviert.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.