In Wattwil wird bis tief in die Nacht eingekauft

Einmal im Jahr lassen die Wattwiler Geschäfte ihre Läden nicht schon am Abend runter. Bis tief in die Nacht, an den meisten Orten gar bis Mitternacht, kann am Freitag eingekauft werden. Der Publikumsaufmarsch lässt sich sehen.

Ruben Schönenberger
Drucken
Teilen
Eine Oldtimer-Show begleitet die Einkaufsnacht 2019. An vielen verschiedenen Stationen in Wattwil stehen Autos älteren Baujahrs. (Bild: Ruben Schönenberger)
Selbst das Postauto, das für den Shuttle-Service eingesetzt wurde, war nicht mehr ganz taufrisch. (Bild: Ruben Schönenberger)
Schon 21 Uhr und trotzdem noch offen: Die Geschäfte empfangen am Freitagabend ihre Gäste länger als gewohnt. (Bild: Ruben Schönenberger)
(Bild: Ruben Schönenberger)
(Bild: Ruben Schönenberger)
Viel Verkehr auf der Strasse und den Trottoirs. (Bild: Ruben Schönenberger)
(Bild: Ruben Schönenberger)
(Bild: Ruben Schönenberger)
(Bild: Ruben Schönenberger)
(Bild: Ruben Schönenberger)
Bei einzelnen Geschäften gab es auch etwas zu gewinnen. (Bild: Ruben Schönenberger)
(Bild: Ruben Schönenberger)
(Bild: Ruben Schönenberger)
Auch für das leibliche Wohl war gesorgt. (Bild: Ruben Schönenberger)