Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Die Jugendlichen waren Feuer und Flamme

Sascha Erni fotografierte fürs «Toggenburger Tagblatt» am kantonalen Weiterbildungskurs der Jugendfeuerwehren in Wattwil.
Martin Knoepfel
Für den Kurs hatten die SBB einen Löschzug zur Verfügung gestellt. (Bild: Sascha Erni)

Für den Kurs hatten die SBB einen Löschzug zur Verfügung gestellt. (Bild: Sascha Erni)

Konzentration beim Löschen eines Feuers mit Schaum. (Bild: Sascha Erni)

Konzentration beim Löschen eines Feuers mit Schaum. (Bild: Sascha Erni)

Übung in Wattwil mit einem echten Feuerwehrfahrzeug. (Bild: Sascha Erni)

Übung in Wattwil mit einem echten Feuerwehrfahrzeug. (Bild: Sascha Erni)

Löschen mit Wasser unter fachmännischer Anleitung. (Bild: Sascha Erni)

Löschen mit Wasser unter fachmännischer Anleitung. (Bild: Sascha Erni)

So würden im Ernstfall gefährdete Gebäude in der Nähe des Brandherdes geschützt. (Bild: Sascha Erni)

So würden im Ernstfall gefährdete Gebäude in der Nähe des Brandherdes geschützt. (Bild: Sascha Erni)

Übungseinsätze an echten Liegenschaften. (Bild: Sascha Erni)

Übungseinsätze an echten Liegenschaften. (Bild: Sascha Erni)

Nach dem Einsatz müssen die Gerätschaften retabliert werden. (Bild: Sascha Erni)

Nach dem Einsatz müssen die Gerätschaften retabliert werden. (Bild: Sascha Erni)

Die Mittagspause in der Wattwiler Markthalle war hochwillkommen. (Bild: Sascha Erni)

Die Mittagspause in der Wattwiler Markthalle war hochwillkommen. (Bild: Sascha Erni)

Vor dem Gebäude war ein imposanter Wagenpark zu sehen. (Bild: Sascha Erni)

Vor dem Gebäude war ein imposanter Wagenpark zu sehen. (Bild: Sascha Erni)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.