Big Band Kanti Wattwil: Konzert zum Jubiläumsauftakt mit Grammy-Gewinner

Die Big Band Kanti Wattwil und Stargast Grégoire Maret spielen im «Thurpark».

Hören
Drucken
Teilen
Die Big Band Kanti Wattwil macht sich zum Start ins Jubiläumsjahr mit dem Konzert mit Grégoire Maret gleich selbst ein Geschenk.

Die Big Band Kanti Wattwil macht sich zum Start ins Jubiläumsjahr mit dem Konzert mit Grégoire Maret gleich selbst ein Geschenk.

PD

Es ist kaum zu glauben: Die Big Band Kanti Wattwil (BBKW) feiert im 2020 bereits ihr 25-Jahr-Jubiläum. Ein Viertel-Jahrhundert mit unzähligen prägenden Erlebnissen, spannenden Projekten, wertvollen Begegnungen, unvergesslichen gemeinsamen Erinnerungen und musikalischen Highlights. Zum Start ins Jubiläumsjahr beschenkt die BBKW sowohl ihr Publikum als auch sich selber mit einem Neujahrskonzert unter dem Titel «Back home» mit dem wohl «weltbesten Jazzharmonika-Spieler», Grégoire Maret, aus New York. Der Konzertzyklus Pro Wattwil lädt herzlich ein zum Neujahrskonzert mit der jubilierenden BBKW und Stargast Grégoire Maret am Sonntag, 5. Januar, 17 Uhr, in das Kongresszentrum Thurpark in Wattwil.

Grégoire Maret

Grégoire Maret

PD

Der in Genf aufgewachsene Grégoire Maret ist Grammy-Gewinner und Träger des Schweizer Musikpreises. Er hat sein Instrument, die Mundharmonika, in eine neue Dimension und auf ein Niveau katapultiert, welches man in dieser Art noch nicht gekannt hat. Kein Wunder liest sich die Liste seiner musikalischen Weggefährten wie ein Who-is-who der weltweiten Musikszene: Herbie Hancock, Marcus Miller, Pat Metheny, Prince, Elton John oder Youssou N’Dour, um nur einige wenige Namen aufzuzählen.

«Back home» steht hier nicht für das Album von Eric Clapton oder manch gleichlautendem Titel, auch aus der Filmszene. Grégoire Maret ist wieder einmal «back home» in der Schweiz zu hören und bewundern. Das Programm durchstreift seine musikalischen Heimaten und reicht von Eigenkompositionen, über Blues und brasilianische Musik – zwei Kulturen, die ihn stark beeinflusst haben – bis hin zu Werken von Pat Metheny oder Bert Joris.

Die BBKW und Grégoire Maret möchten das Publikum mit auf eine Reise durch verschiedene Kulturen mitnehmen und den Hörreisenden die Schönheit und die Poesie der vielgestaltigen Musik zeigen.

Die Abendkasse des Konzertzyklus Pro Wattwil ist eine Stunde vor Beginn geöffnet. Und nach dem Konzert laden Veranstalter und Sponsoren herzlich zum Neujahrsapéro in Madlen’s Café ein.

Hinweis

Konzert der Big Band Kanti Wattwil mit Grégoire Maret, Sonntag, 5. Januar, 17 Uhr Kongresszentrum Thurpark Wattwil».