Töffli am Bahnhof angezündet

BRUNNADERN. Unbekannte haben am Samstag gegen Mitternacht im Veloraum des Bahnhofs Brunnadern ein Motorfahrrad angezündet. Ein Lokomotivführer entdeckte den Brand beim Vorbeifahren. Nach Polizeiangaben vom Sonntag konnte die Feuerwehr die Flammen rasch löschen.

Merken
Drucken
Teilen
Das angezündete Töffli. (Bild: Kapo SG)

Das angezündete Töffli. (Bild: Kapo SG)

BRUNNADERN. Unbekannte haben am Samstag gegen Mitternacht im Veloraum des Bahnhofs Brunnadern ein Motorfahrrad angezündet. Ein Lokomotivführer entdeckte den Brand beim Vorbeifahren. Nach Polizeiangaben vom Sonntag konnte die Feuerwehr die Flammen rasch löschen. Nur das vorsätzlich angezündete Töffli wurde beschädigt. (sda)