Töfffahrer stösst mit Postauto und PW zusammen

Am Donnerstagabend hat sich ein 17-jähriger Töfffahrer in Hundwil unbestimmte Verletzungen zugezogen. Er streifte ein Postauto und prallte gegen ein frontal entgegenkommendes Auto.

Drucken
Teilen
Der Töfffahrer prallte in Hundwil gegen ein entgegenkommendes Auto. (Bild: Kapo)

Der Töfffahrer prallte in Hundwil gegen ein entgegenkommendes Auto. (Bild: Kapo)

Der Unfall ereignete sich gemäss Mitteilung der Ausserrhoder Kantonspolizei kurz vor 18 Uhr auf der Hauptstrasse von Waldstatt Richtung Hundwil. Das Postauto kam dem 17-Jährigen entgegen und bog nach links zur Haltestelle ab. Der Töfffahrer streifte dabei die rechte Seite des Postautos, geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen ein entgegenkommendes Auto. Er zog sich unbestimmte Verletzungen im Brust- und Schulterbereich zu und wurde durch den Rettungsdienst ins Spital überführt. (kapo/jw)

Aktuelle Nachrichten