Töfffahrer bei Schleuderunfall verletzt

MELS. Am Montag ist auf der Baltschanstrasse ein Motorrad ins Schleudern geraten und von der Strasse abgekommen. Der 41-jährige Töfffahrer wurde dabei unbestimmt verletzt. Am Motorrad entstand Totalschaden.

Drucken
Teilen
Der Töfffahrer geriet ins Schleudern und kam von der Strasse ab. (Bild: Kapo SG)

Der Töfffahrer geriet ins Schleudern und kam von der Strasse ab. (Bild: Kapo SG)

Der 41-Jährige fuhr um 13.20 Uhr mit seinem Motorrad auf der Baltschanastrasse in Richtung Ragazerstrasse, wie die St.Galler Kantonspolizei mitteilt. Auf der unebenen Strasse geriet sein Motorrad ins Schleudern, prallte gegen einen Zaun, worauf der Fahrer vom Motorrad stürzte und dieses über die Wiese zurück auf die Strasse schlitterte. Der 41-Jährige wurde beim Unfall unbestimmt verletzt und musste mit einem Rettungswagen ins Spital gebracht werden. Die Baltschanastrasse musste für rund eineinhalb Stunden gesperrt werden. (kapo/maw)