Töff-Lernfahrer rutscht aus

HERISAU. Leichte Verletzungen zog sich am Mittwoch ein Motorfahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Schachen bei Herisau zu. In einer Rechtskurve verlor der 18jährige Lernfahrer laut Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden die Herrschaft über sein Fahrzeug und kam zu Fall.

Drucken

HERISAU. Leichte Verletzungen zog sich am Mittwoch ein Motorfahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Schachen bei Herisau zu. In einer Rechtskurve verlor der 18jährige Lernfahrer laut Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden die Herrschaft über sein Fahrzeug und kam zu Fall. Er rutschte auf die Gegenfahrbahn und prallte dort mit einem korrekt entgegenkommenden Elektrobike zusammen. Dessen Lenker zog sich beim Unfall leichte Verletzungen zu. Er wurde vom Rettungswagen ins Spital gebracht. (nh)

Aktuelle Nachrichten