Thurgauer oft auf Online-Marktplatz

Die Obwaldner und Thurgauer sind die fleissigsten Online-Verkäufer. Dies ergab eine Auswertung von ricardo.ch, dem grössten Schweizer Online-Marktplatz. 2009 verkaufte jedes Mitglied aus dem Kanton Obwalden im Durchschnitt 10,5 Artikel auf ricardo.ch, die Thurgauer pro Kopf 9,5 Artikel.

Drucken

Die Obwaldner und Thurgauer sind die fleissigsten Online-Verkäufer. Dies ergab eine Auswertung von ricardo.ch, dem grössten Schweizer Online-Marktplatz. 2009 verkaufte jedes Mitglied aus dem Kanton Obwalden im Durchschnitt 10,5 Artikel auf ricardo.ch, die Thurgauer pro Kopf 9,5 Artikel. Zurückhaltender sind die Mitglieder in Appenzell Innerrhoden: «Die Appenzeller scheinen zwar im Internet zu stöbern, aber kaufen wollen sie nicht so recht», heisst es in einer Mitteilung von ricardo.ch: nur 4 Artikel pro Mitglied und Jahr.

«Die teuersten Produkte verkaufen oder den höchsten Verkaufserlös erzielen die Mitglieder aus den Kantonen St. Gallen, Obwalden, Aargau und Tessin.» Produkte aus der Kategorie Haushalt und Wohnen seien am beliebtesten. (red.)