Viele kleine Spenden übers Internet

Nebst Sponsorengeldern versucht die Stiftung Faszination BMX auch Spendengelder zur Verwirklichung ihres Projekts BMX Bike Park Weinfelden zu generieren. Dafür setzt sie derzeit auch auf Crowdfunding im Internet.

Drucken
Teilen

Nebst Sponsorengeldern versucht die Stiftung Faszination BMX auch Spendengelder zur Verwirklichung ihres Projekts BMX Bike Park Weinfelden zu generieren. Dafür setzt sie derzeit auch auf Crowdfunding im Internet. Auf der speziell auf Sportprojekte ausgerichteten Plattform «I believe in you» sammelt die Stiftung noch bis Mitte Februar Geld. Das Ziel sind 30 000 Franken. Diese Summe wird jedoch nur ausbezahlt, wenn das Ziel bis dahin erreicht wird. Derzeit steht der Spendenbarometer bei 12 500 Franken oder rund 41 Prozent. Für die Unterstützer gibt es von der Postkarte bis zum Eröffnungs-VIP-Package allerlei Geschenke je nach Höhe der Summe. (mte)

www.faszinationbmx.ch