THURGAU: Vermisster tot aufgefunden

Der seit dem 7. Januar vermisste Mann aus Pfyn ist am Freitag tot aufgefunden worden. Die Polizei schliesst eine Dritteinwirkung aus.

Drucken
Teilen
Die Thurgauer Kantonspolizei ermittelt die genauen Hintergründe im Fall. (Bild: Reto Martin (Symbolbild))

Die Thurgauer Kantonspolizei ermittelt die genauen Hintergründe im Fall. (Bild: Reto Martin (Symbolbild))

Der Vermisste wurde am Vormittag in einem Waldgebiet bei Fruthwilen tot aufgefunden. Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau kann eine Dritteinwirkung ausgeschlossen werden. Die genaue Todesursache wird abgeklärt, wie die Polizei schreibt. (kapo/dwa)