THAL/DWIDNAU: In Laden und Einfamilienhäuser eingebrochen

In Thal brachen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag Unbekannte in das Lager eines Ladens ein. Zudem wurde in Widnau und Thal auch in Einfamilienhäuser eingebrochen.

Drucken
Teilen

In der Zeit zwischen Donnerstag und Freitag ist eine unbekannte Täterschaft gewaltsam in die Lagerräumlichkeiten eines Geschäfts an der Dorfstrasse in Thal eingedrungen. Von dort verschaffte sie sich ebenfalls gewaltsam den Zugang in die Geschäftsräumlichkeiten. Mit mehreren Stangen Zigaretten im Wert von einigen hundert Franken verliess sie die Örtlichkeit wieder. Gemäss Polizeimeldung entstand Sachschaden von rund 100 Franken.

Am Donnerstagnachmittag ist eine unbekannte Täterschaft in zwei Einfamilienhäuser, an der Lugwiesstrasse und am Kappelweg in Widnau und in ein Einfamilienhaus in der Kruft, in Thal, eingebrochen. Die Täterschaft verschaffte sich über aufgebrochene Türen bei Sitzplatz und Balkon Zutritt. Zum Deliktsgut sind derzeit noch keine Angaben vorhanden. Es entstand Sachschaden im Betrag von rund 3‘500 Franken. (kapo/chs)