Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

THAL: Bei Autobahneausfahrt seitlich kollidiert

Am Dienstagmittag ist es auf der Burieterstrasse, im Bereich der Autobahnausfahrt Rheineck in Thal, zu einer Kollision zwischen einem Sachentransportanhänger und einem Auto gekommen. Der Unfallhergang ist unklar.

Ein 56-Jähriger fuhr mit seinem grünen Jeep mit Anhänger von der Autobahnausfahrt Rheineck auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Rheineck. Gleichzeitig fuhr eine 26-Jährige mit ihrem Auto auf dem linken Fahrstreifen in die gleiche Richtung. Dort wo sich die beiden Fahrspuren vereinen, kam es gemäss Polizeimeldung zu einer Kollision zwischen dem Auto der 26-Jährigen und dem Sachentransportanhänger des 56-Jährigen. Dabei entstand ein Sachschaden im Betrag von mehr als 2‘000 Franken.

Wie es zu dieser Kollision kam ist bislang unklar. Personen, die Hinweise zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeistützpunkt Thal, 058-229-80-00, in Verbindung zu setzen. (kapo/chs)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.