Tasche weg, Geld weg, Notebook weg

ST.GALLEN. Ein unbekannter Täter hat am Freitagabend an der Hinteren Bahnhofstrasse einen 24-Jährigen ausgeraubt. Er schubste den telefonierenden Fussgänger beim Vorbeigehen und entriss ihm die Tasche.

Drucken

In der Tasche hatte der 24-Jährige nebst Bargeld und weiteren Gegenständen auch ein Notebook. Zudem wurde ihm bei der Attacke das Mobiltelefon gestohlen. Das Deliktsumme beträgt laut der St.Galler Kantonspolizei 2000 Franken. (kapo/sg)

Aktuelle Nachrichten