Täter flüchten nach Einbruch

HEIDEN. In der Nacht auf Dienstag sind in Heiden unbekannte Täter in einen Gewerbebetrieb eingebrochen. Die Täter konnten vor dem Eintreffen der Polizei fliehen.

Drucken
Teilen

Kurz nach 1.30 Uhr ging auf der Kantonalen Notrufzentrale in Herisau die Meldung ein, dass in Heiden Einbrecher am Werk seien. Die Polizei rückte unverzüglich aus. Noch vor dem Eintreffen der Patrouillen flüchteten die Täter. Nach ersten Erkenntnissen entwendeten die Unbekannten Bargeld. Der Sachschaden beläuft sich auf rund tausend Franken. (kapo/rr)

Aktuelle Nachrichten