Swissgrid für Netz zuständig

Seit dem 15. Dezember 2006 wirkt die Swissgrid AG als Nationale Netzgesellschaft. Sie hat die Gesamtverantwortung für den Betrieb des schweizerischen Höchstspannungsnetzes. Swissgrid überwacht, führt und steuert das gesamte System der Stromübertragung.

Drucken
Teilen

Seit dem 15. Dezember 2006 wirkt die Swissgrid AG als Nationale Netzgesellschaft. Sie hat die Gesamtverantwortung für den Betrieb des schweizerischen Höchstspannungsnetzes. Swissgrid überwacht, führt und steuert das gesamte System der Stromübertragung. Mit der Marktöffnung wird die Durchleitung des Stroms durch das Netz separat berechnet. Dadurch werden neu gesamtschweizerisch Abgaben für die Systemdienstleistungen erhoben. Die Swissgrid hat ab Januar 2009 Anspruch auf 0,9 Rp./kWh. (kg)

Aktuelle Nachrichten