Suche nach Segler eingestellt

Die Rettungskräfte haben die intensive Suche nach einem 48jährigen Segler, der am Sonntag vor Kressbronn in den Bodensee gefallen war, eingestellt. Auch der Einsatz eines Spezialschiffs mit Sonartechnik blieb erfolglos.

Drucken
Teilen

Die Rettungskräfte haben die intensive Suche nach einem 48jährigen Segler, der am Sonntag vor Kressbronn in den Bodensee gefallen war, eingestellt. Auch der Einsatz eines Spezialschiffs mit Sonartechnik blieb erfolglos. «Weitere umfangreiche Suchmassnahmen sind derzeit nicht geplant», teilt die Polizeidirektion Friedrichshafen mit. (red.)