Streit im Auto - Frau verletzt

AMRISWIL. In der Nacht auf Dienstag haben ein 44-jähriger Autofahrer und seine 51-jährige Beifahrerin im Auto gestritten. Die Frau wurde verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Merken
Drucken
Teilen

Auf der Romanshornerstrasse auf Höhe des Marktplatzes kam es gegen 0.15 Uhr zwischen den beiden Autoinsassen zu einer Auseinandersetzung. In der Folge stiess der Fahrer die Beifahrerin gemäss ihren Angaben aus dem stehenden Auto. Der Fahrer bestreitet dies, wie die Polizei mitteilt. Die 51-Jährige zog sich unbestimmte Verletzungen zu.

Der Vorfall wurde offenbar von mehreren Personen beobachtet. Da bezüglich des Ablaufs Unklarheiten herrschen, sucht die Polizei Zeugen. Hinweise werden erbeten an den Kantonspolizeiposten Amriswil, Telefon 071-221-47-00. (kapo/ybu)