Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Strand oder Bratwurst

Leute

Seit dieser Woche verdreht der neue deutsche Bachelor 22 Singlefrauen den Kopf. Eine nach der anderen war tief beeindruckt davon, dass Daniel Völz in Florida lebt. Um ein Haar wäre es jedoch anders gekommen. Als Völz zwölf Jahre alt war, wanderte seine Mutter in die USA aus. Der heute 32-Jährige hatte die Wahl – Internat in der Schweiz oder Schule in Florida. Grinsend sagt der Bachelor in die Kamera: «Tut mir leid, St. Gallen, aber mir gefällt der Strand halt ein bisschen mehr.» Das sei ein guter Entscheid gewesen, fand «FM1today»: «Die Singlefrauen wären kaum so beeindruckt gewesen, hätte der Junggeselle gesagt: ‹Ich kommen ursprünglich aus Berlin, wohne jetzt aber in St. Gallen. Das ist eine kleine Stadt in der Nähe von Zürich, in der es die besten Bratwürste der Schweiz gibt›». Wir finden: Kulinarisch stilsichere Singlefrauen lassen sich damit durchaus beeindrucken. (ar)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.