Störungen im Bahnverkehr

Drucken
Teilen

Verspätungen Auf der Bahnstrecke zwischen Goldach und St. Fiden ist es gestern zu Verspätungen gekommen. Grund für die Probleme war eine Fahrzeugstörung bei einem Testzug, wie Oli Dischoe, Mediensprecher der SBB, auf Anfrage sagt. Deshalb musste der Zugverkehr für einige Minuten einspurig geführt werden. Im Appenzellerland kam es ebenfalls zu Problemen beim Bahnverkehr. Die Strecke zwischen Weissbad und Wasserauen war bis Betriebsschluss unterbrochen. Es verkehrten Ersatzbusse.

Keine Auswirkungen hatten die Winde auf den Betrieb der Luftseilbahn von Wasserauen auf die Ebenalp. Auch die Säntis-Schwebebahn fuhr gestern planmässig. (pab)