Winkeln: Filigranes und brachiales Konzert in der Abbruchhalle

Ein Kammerorchester spielte am Wochenende an einem ungewöhnlichen Ort: In der Altmetall-Recyclinghalle in Winkeln.

Sandro Büchler
Drucken
Teilen
 Metal-Konzert bei Metall Schläpfer. (Bild: Raphael Rohner)
8 Bilder
 (Bild: Raphael Rohner)
 (Bild: Raphael Rohner)
 (Bild: Raphael Rohner)
 (Bild: Raphael Rohner)
 (Bild: Raphael Rohner)
 (Bild: Raphael Rohner)
 (Bild: Raphael Rohner)

Metal-Konzert bei Metall Schläpfer. (Bild: Raphael Rohner)

In der Industriehalle hämmert und dröhnt es laut. Ein grosser Bagger greift mit seiner Klaue in einen Haufen Altmetall, das unter der brachialen Wucht ohrenbetäubend kreischt. Ein leicht ätzender Geruch von Öl, Rost und Dreck liegt in der Luft. Vierzig Personen haben sich am Samstagabend in der Altmetall-Recyclinghalle der Firma Schläpfer in Winkeln versammelt und verfolgen die Szene.

Nun senkt sich der Greifarm zu Boden. Das Licht geht aus und ein sanftes Pianosolo erklingt. Auf der Bühne steht die fünfköpfige Band Elfriede & das Metallkammerorchester. Hinter ihnen sind Autowracks aufgestapelt und bilden im Scheinwerferlicht eine ungewöhnliche Kulisse. Zwischen Metallplatten und Boilern liegen die Instrumentenkoffer der Band. Elemente von Klassik bis Metal spielt das Quintett.

Ein Programm voller Kontraste

Ein Stück beginnt mit zittriger, filigran gespielter Geige, mündet dann aber in ein dramatisches Finale. Es folgt ein Gitarrensolo in bester Metal-Manier. Das Instrument jault, dazu sägt das Cello und der Bass stampft. Auch Saxofon- und Hornklänge ertönen. Das Konzert steckt voller Kontraste, was durch die groteske Szenerie zusätzlich verstärkt wird. Einmal schnappt sich die Geigerin ein Rohrstück und hämmert damit an einen grossen Tank.

Bei einigen Songs spricht Sänger und Pianist Roman Rutishauser mit tiefer Stimme ins Mikrofon. Er erzählt von Fratzen, von Feuer im Kino und entwirft fantastische Schauermärchen. Er sagt:

«Komm herein, hoffentlich stört dich die Unordnung nicht.»

Es ist der passende Satz für diesen Abend.

Aktuelle Nachrichten