Osterhasensuche im Hohrainwald

LENGGENWIL. Am Samstag, 19. April, lädt die Jungwacht zum Osterhasen-OL ein. Der Anlass ist nicht nur eine Attraktion für aktive OL-Läufer und Hobby-Sportler, sondern bietet auch für Familien und Kinder viel Spass.

Merken
Drucken
Teilen

LENGGENWIL. Am Samstag, 19. April, lädt die Jungwacht zum Osterhasen-OL ein. Der Anlass ist nicht nur eine Attraktion für aktive OL-Läufer und Hobby-Sportler, sondern bietet auch für Familien und Kinder viel Spass. Denn im Hohrainwald versteckt sich alljährlich der Osterhase mit süssen Überraschungen. Im Ziel erhält jede teilnehmende Person einen Schoggihasen. Gestartet wird in vier Kategorien. Beim klassischen Orientierungslauf kann zwischen drei Schwierigkeits-graden ausgewählt werden. Wer Spass mit Natur und Fitness verbinden möchte, dem bietet sich die Fun-Strecke an. Wer an dieser Posten- und Hasensuche dabei sein möchte, meldet sich am Ostersamstag ab 13 Uhr im Mehrzweckgebäude Lenggenwil. Wer sich bereits im Voraus seine Startzeit sichern will, kann sich unter www.osterhasenol.ch.vu anmelden. Neben dem elektronischem Postensystem, das vor zwei Jahren in Lenggenwil eingeführt worden ist, wird den OL-Läufern dieses Jahr eine neue Karte des Hohrain-Waldes zur Verfügung gestellt. Beat Imhof der OL-Regio Wil hat die Karte des Hohrain überarbeitet und eine aktuelle Version erstellt. (pd)