Verletzte nach Unfall mit überfülltem Auto in der Spisegg

Am frühen Sonntagmorgen ist es in St.Josefen auf der Höhe des Restaurants Spisegg zu einem Unfall gekommen. Zwei Personen mussten ins Spital.

(kapo/jw)
Drucken
Teilen
In diesem Golf drängten sich sechs Personen. (Bild: Kapo)

In diesem Golf drängten sich sechs Personen. (Bild: Kapo)

Gemäss Mitteilung der Kantonspolizei hatte der 21-jährige Fahrer in seinem Golf fünf Passagiere dabei, wobei eine Frau auf dem Schoss eines Mannes sass. In der S-Kurve vor dem Einlenker in die St.Gallerstrasse verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Auto, dass in die linke Leitplanke prallte. Dabei wurde ein Findling auf die Strasse geschoben. Zwei Personen musste mit eher leichten Verletzungen ins Spital gebracht werden, am Auto entstand Totalschaden.