Exklusive Bilder von Lichtensteig

LICHTENSTEIG. Die (angehende) Künstlerin Fernanda Juaristi Ece stellt in der Galerie Hadorn in Lichtensteig erstmals öffentlich aus, sie hat sich in den letzten Wochen der Vorbereitung auf diese Ausstellung noch einmal richtig ins Zeug gelegt.

Drucken
Teilen

LICHTENSTEIG. Die (angehende) Künstlerin Fernanda Juaristi Ece stellt in der Galerie Hadorn in Lichtensteig erstmals öffentlich aus, sie hat sich in den letzten Wochen der Vorbereitung auf diese Ausstellung noch einmal richtig ins Zeug gelegt.

Fernanda Juaristi Ece präsentiert exklusiv zwei Bilder von Lichtensteig. Die an und für sich typischen Ansichten der Städtli-Mauer und der Hauptgasse hat sie farblich eigenwillig interpretiert. Beim Blick in die Hauptgasse wähnt man sich gar auf südamerikanischem Terrain.

Die Mutter von drei Kindern stammt ursprünglich aus Mexiko und lebt seit über 20 Jahren in der Schweiz. Fernanda Ece ist eine begnadete Autodidaktin und malt erst seit wenigen Monaten. (pd)

Die Vernissage findet morgen Samstag, 7. November, statt, 15 Uhr in der Galerie Hadorn, Hintergasse 4 in Lichtensteig. Öffnungszeiten: Freitag jeweils von 14 bis 18 Uhr, am Samstag von 10 bis 16 Uhr.