Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

St.Galler Altstadt verliert weiteren attraktiven Laden: "Finnshop" schliesst im Frühherbst

Der «Finnshop» an der Neugasse 33 in St.Gallen soll im Frühherbst endgültig schliessen. Wie die Nutzung an diesem Standort künftig aussehen soll, ist derzeit offen.
Reto Voneschen
Die Schaufenster des "Finnshop" an der Neugasse 33. (Bilder: Reto Voneschen)

Die Schaufenster des "Finnshop" an der Neugasse 33. (Bilder: Reto Voneschen)

Ein weiterer attraktiver Laden verlässt die St.Galler Altstadt: Nach 34 Jahren schliesst der "Finnshop" in der Altstadt im Frühherbst endgültig. Von der Schliessung nicht betroffen sind das «Finnshop»-Stammhaus in Wil und das Geschäft in Frauenfeld: Sie werden gemäss dem bisherigen Konzept weitergeführt.

Mail an die Geschäftspartner

«Schweren Herzens» haben die «Finnshop»-Verantwortlichen am Freitag ihre Geschäftspartner mit einem Mail, das der Redaktion vorliegt, über den St.Galler Schliessungsentscheid informiert. Vorangegangen war die Orientierung der Belegschaft. Geschlossen wird in St.Gallen aus wirtschaftlichen Gründen. Details zur Schliessung sollen Anfang Woche per Medienmitteilung kommuniziert werden.

Welche neue Nutzung in die Räume des "Finnshop" kommt, ist noch offen.

Welche neue Nutzung in die Räume des "Finnshop" kommt, ist noch offen.

Grund dafür, dass der "Finnshop" St.Gallen verlässt, sind offenbar die stark rückläufigen Publikumsfrequenzen, wie im Mail an die Geschäftspartner angedeutet wird: "Diese Entscheidung ist uns sehr schwer gefallen, denn wir erinnern uns noch an die Zeiten, als die St.Galler Altstadt und mit ihr der 'Finnshop' gut frequentiert waren. Doch leider sind diese Zeiten vorbei."

Was mit der damit im Frühherbst frei werdenden Verkaufsfläche an der Neugasse 33 passiert, ist gemäss "Finnshop"-Mail momentan völlig offen. Der Eigentümer der Liegenschaft sei jedenfalls für Anfragen offen, schreiben die Verantwortlichen des ausziehenden Ladens.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.