Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Stau in Tübach und Goldach: Motorradfahrer prallt in Lieferwagen und wird verletzt ins Spital eingeliefert

Am frühen Mittwochmorgen ist in Goldach ein 39-jähriger Töfflenker verunfallt. Er war zunächst nicht ansprechbar – der Mann erlitt unbestimmte Verletzungen.
Geduld war am frühen Mittwochmorgen nach einem Unfall in Tübach gefragt. (Bild: Leserreporter)

Geduld war am frühen Mittwochmorgen nach einem Unfall in Tübach gefragt. (Bild: Leserreporter)

(dwa) Der Unfall ereignete sich auf der St.Gallerstrasse kurz nach 7 Uhr, und zwar auf Höhe des Sekundarschulhauses. Das erklärt Hanspeter Krüsi, Sprecher der St.Galler Kantonspolizei, auf Anfrage. Ein 39-jähriger Motorradlenker prallte mit seinem Gefährt in einen Lieferwagen, an dessen Steuer ein 26-Jähriger sass.

Der Töfflenker war zunächst nicht ansprechbar – etwas später änderte sich dies dann gemäss Hanspeter Krüsi. Der Mann musste mit unbestimmten Verletzungen ins Spital gebracht werden.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.