Unterschriften fürs Hallenbad

Über 6500 Unterschriften für die Sanierung und Erweiterung des Hallenbads Blumenwies hat die gleichnamige Interessengemeinschaft (IG) bereits zusammengetragen. Wie die IG mitteilt, sollen es mindestens 10 000 werden.

Drucken
Teilen

Über 6500 Unterschriften für die Sanierung und Erweiterung des Hallenbads Blumenwies hat die gleichnamige Interessengemeinschaft (IG) bereits zusammengetragen. Wie die IG mitteilt, sollen es mindestens 10 000 werden. Im Blumenwies, im Volksbad und im Freibad Lerchenfeld sind noch bis nächsten Samstag Sammelbehälter für ausgefüllte Unterschriftenbögen aufgestellt. Auch leere Formulare können dort bezogen werden. Die IG plant, ihre Petition Ende Mai dem Stadtrat zu übergeben. Gefordert wird insbesondere der Bau eines 50-Meter-Schwimmbeckens. (pd)