Piraten und das Grundeinkommen

Die Arbeitsgruppe Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) trifft sich morgen Samstag mit Kantonsratskandidaten der Piratenpartei. Besammlung ist um 16 Uhr vor dem Waaghaus. Die Gruppe wird sich zur Standaktion der Piraten und nachher zur Diskussion in ein Lokal begeben. Der Treff ist öffentlich.

Drucken
Teilen

Die Arbeitsgruppe Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) trifft sich morgen Samstag mit Kantonsratskandidaten der Piratenpartei. Besammlung ist um 16 Uhr vor dem Waaghaus. Die Gruppe wird sich zur Standaktion der Piraten und nachher zur Diskussion in ein Lokal begeben. Der Treff ist öffentlich.

Das BGE ist ein sozialpolitisches Modell, gemäss dem jeder Bürger unabhängig von seiner wirtschaftlichen Lage vom Staat eine gesetzlich festgelegte finanzielle Zuwendung erhält, für die keine Gegenleistung erbracht werden muss. (pd)