Peter Fratton liest in St. Gallen

Am Donnerstag, 19.30 Uhr, ist Peter Fratton an den Neuen Stadtschulen an der Dufourstrasse 76 zu Gast. Er liest dort unter dem Titel «Lass mir die Welt, verschule sie nicht! Warum Leben und Lernen unzertrennlich sind» aus seinem ersten Buch.

Drucken
Teilen

Am Donnerstag, 19.30 Uhr, ist Peter Fratton an den Neuen Stadtschulen an der Dufourstrasse 76 zu Gast. Er liest dort unter dem Titel «Lass mir die Welt, verschule sie nicht! Warum Leben und Lernen unzertrennlich sind» aus seinem ersten Buch. An den Neuen Stadtschulen werden Grundsätze daraus bereits umgesetzt. Der Vortragszyklus, den der Autor eröffnet, soll neue Blickwinkel auf das Lernen ermöglichen. Anmeldungen bei linda.herzmann@ neue-stadtschulen.ch oder unter 071 242 72 72. (pd/vre)

Aktuelle Nachrichten