Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Baum beschädigt: Rorschacher Stadtgärtner sucht Schuldige

Einer der Bäume am Rorschacher Marktplatz ist beschädigt worden. Der Stadtgärtner vermutet einen Lastwagenfahrer als Täter und sucht jetzt nach Hinweisen. Die Polizei ist mässig begeistert.
Martin Rechsteiner
Der Baum ist am Stamm und an einem Ast, in rund drei Metern Höhe, verletzt. (Bild: PD/Rorschacher Echo)

Der Baum ist am Stamm und an einem Ast, in rund drei Metern Höhe, verletzt. (Bild: PD/Rorschacher Echo)

Walter Moser von der Stadtgärtnerei Rorschach wirkt verärgert am Telefon. «Das ist Fahrerflucht», sagt er. Ein grösseres Fahrzeug muss in den vergangenen zwei Wochen gegen den Baum am Marktplatz geprallt sein.

Auf den Bildern des Stadtblogs «Rorschacher Echo» sind die Verletzungen gut zu sehen. Aus dem Stamm ist ein Stück gerissen, auf rund drei Meter Höhe löst sich die Baumrinde von einem Ast. Aufgrund der Art und der Höhe der Verletzungen schliesst Moser einen Vandalenakt aus und tippt auf einen Lastwagen.

"Die Stadt soll Schadenersatz erhalten"

«Es besteht zwar die Chance, das sich der Baum wieder erholt, er ist aber einseitig stark beschädigt», sagt der Stadtgärtner. Walter Moser will den Schuldigen finden und sammelt deshalb Hinweise. «Der Baum gehört der Stadt. Wer auch immer da reingefahren ist, soll ihr eine Entschädigung bezahlen.»

Bei der Kantonspolizei St. Gallen weiss man nichts von dem Fall. «Es ist aber besser, wenn man solche Sachen direkt bei uns meldet, anstatt privat einen Zeugenaufruf zu starten», sagt Mediensprecher Hanspeter Krüsi. «Denn dazu ist die Polizei schliesslich da, wir haben auch mehr Möglichkeiten. Und allfällige Hinweise landen dann auch gleich am richtigen Ort.»

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.