ÜBERRASCHUNG: Ein geerbter Heimsieg

Am Abendschwinget des Schwingerverbands St. Gallen und Umgebung wird der Schlussgang gestellt. In Andwil teilen sich deshalb der Mörschwiler Fabian Rüegg und der Bündner Ursin Battaglia den Sieg.

Tobias Scheiwiller
Drucken
Teilen

Tobias Scheiwiller

sport@tagblatt.ch

Rund 1000 Zuschauer verfolgten bei regnerischem Wetter den traditionellen Abendschwinget des Stadtverbandes St. Gallen in Andwil. Sie alle brauchten ihr Kommen nicht zu bereuen, denn was die Aktivschwinger zeigten, war hohe Schwingerkost. Die Schwinger aus allen St. Galler Unterverbänden wurden von den Gästen der benachbarten Kantone Thurgau, Appenzell und Graubünden herausgefordert. Das OK, bestehend aus der Landjugend Gossau und Umgebung und dem Schwingerverband St. Gallen und Umgebung mit Roland Mittel­holzer als Präsident, bot den ­Aktivschwingern sowie den zahlreichen Zuschauern tadellose Vor­aussetzungen. Auf den vier Sägemehlplätzen im Zentrum von Andwil ging es bei den Zweikämpfen ordentlich zur Sache.

Vom gestellten Schlussgang profitiert

Da der Appenzeller Vorjahressieger Martin Hersche im fünften Gang verlor, zog der Rapperswiler Dominik Oertig zusammen mit dem Eidgenossen Raphael Zwyssig vom Schwingclub Gais in den Schlussgang ein. Ein gestellter Schlussgang führte dazu, dass der Mörschwiler Fabian Rüegg im Rang 1a und der Bündner Ursin Battaglia im Rang 1b den Festsieg erbten. Die Schwinger des organisierenden Schwingerverbandes der Stadt St. Gallen und Umgebung konnten, angeführt vom Festsieger Fabian Rüegg, eine starke Leistung zeigen. So klassierte sich Roman Vestner im zweiten Rang. Sandro Vollmeier und der Lokalmatador Simon Oertig wussten in den Rängen 4c und 6 zu überzeugen. Roy Schrepfer, Patrick Egli und Marcel Gerig zeigten mit den Rängen 7b, 8b und 8f ebenfalls ein gelungenes Fest. Bereits den Tag hindurch fand der Buebeschwinget statt. Eingeteilt in vier Alterskategorien boten die 281 zum Wettkampf angetretenen Knaben aus den Kantonen St. Gallen, Thurgau, Schaffhausen und Appenzell guten Schwingsport.