Kleidertausch im «Oya»

Was an Kleidern schon viel zu lange unbeachtet im Schrank hängt, kann am Samstag in der Oya-Bar gegen neue Lieblingsstücke eingetauscht werden. Der Kleidertausch-Anlass «Swap in the City» findet bereits zum siebten Mal statt.

Drucken
Teilen

Was an Kleidern schon viel zu lange unbeachtet im Schrank hängt, kann am Samstag in der Oya-Bar gegen neue Lieblingsstücke eingetauscht werden. Der Kleidertausch-Anlass «Swap in the City» findet bereits zum siebten Mal statt. Teilnehmerinnen und Teilnehmer bringen mindestens drei und maximal acht Kleidungsstücke oder Accessoires mit. Für jedes Teil erhalten sie einen Bon, der gegen ein anderes Kleidungsstück getauscht werden kann. Angenommen werden gemäss Mitteilung ausschliesslich saubere und intakte Kleider, Schuhe, Taschen, Schals und so weiter. Was am Schluss liegen bleibt, wird einer gemeinnützigen Organisation übergeben. Die Kleiderabgabe ist von 11 bis 15 Uhr möglich, der Kleidertausch von 13 bis 16 Uhr. Zur Deckung der Unkosten wird ein Beitrag von fünf Franken erhoben. (pd/rsp)