So wächst 5G in Gossau: Von 1 auf 9 in einem Jahr

Vor einem Jahr ging auf dem Lindenberg die erste 5G-Antenne im Kanton in Betrieb. Derzeit läuft das Baubewilligungsverfahren für die zehnte Antenne - auch das ist eine Premiere.

Johannes Wey
Merken
Drucken
Teilen
Auf diesem Mast auf dem Lindenberg sitzt die erste 5G-Antenne im Kanton St.Gallen.

Auf diesem Mast auf dem Lindenberg sitzt die erste 5G-Antenne im Kanton St.Gallen.

Ralph Ribi (12. Februar 2020)

Zum Mobilfunk der fünften Generation hat jede und jeder eine Meinung. Technikaffine erhoffen sich mehr Komfort im Alltag und neue Impulse für die Wirtschaft. Skeptiker fürchten gesundheitliche Schäden bis hin zu Impotenz und Krebs.

Smartphones und andere Geräte, welche die neue Technologie nutzen können, sind derweil erst wenige in Umlauf.

Keine Baubewilligung nötig

Während die ganze Welt über 5G spricht, hat sich das Netz innerhalb des letzten Jahres über Gossau ausgebreitet - und das fast unbemerkt.

Denn vielerorts werden Antennen aufgerüstet, ohne die Möglichkeiten des neuen Standards auszuschöpfen. Wenn Sendeleistung und Strahlenbelastung nicht steigen, ist für eine Umrüstung kein Baubewilligungsverfahren und damit auch keine öffentliche Auflage nötig. Es genügt, eine sogenannte Bagatelländerung zu beantragen.

So war der Ablauf bei der ersten 5G-Antenne im Kanton St.Gallen, die seit rund einem Jahr vom Gossauer Lindenberg strahlt. Und so war es auch bei den weiteren acht Antennen, die seither auf Gossauer Boden dazugekommen sind:

Die interaktive Karte des Bundesamts für Kommunikation zeigt alle 5G-Standorte, wird aber nur alle paar Wochen aktualisiert.

Mittlerweile ist in Gossau auch eine 5G-Antenne geplant, für die eine blosse Bagatelländerung nicht ausreicht. Auch in diesem Fall soll aber ein bestehender 4G-Standort genutzt werden. Dieser liegt im Gebiet Bachwiesen beim SAK-Unterwerk.

Für die Antenne ist ein Baubewilligungsverfahren nötig. Es ist das erste für eine 5G-Antenne in Gossau. Gegen das Projekt ist eine Einsprache hängig, heisst es von der Stadt.