Glosse
Salzkorn

Wenn der Rasenroboter die Orchideen des Nachbarn niedermäht.

Daniel Wirth
Merken
Drucken
Teilen
Online - Leben - Kolumnen - Salzkorn

Online - Leben - Kolumnen - Salzkorn

In Schweizer Häusern und Wohnungen gibt es immer mehr Technik. Smarte Tools erleichtern den Alltag. Elektrisch angetriebene Rollläden und Garagentore sind längst Standard. Heute werden aber auch Alarmanlagen und Heizungen ferngesteuert. Und via Smartphone können Eigenheimbesitzer rund um die Uhr und rund um den Globus kontrollieren, wie viel Strom die Photovoltaik-Anlage daheim produziert.

Die smarte Technik ist im Haushalt nicht aufzuhalten. Das birgt indes auch Gefahren. Versicherungen haben das sofort gemerkt. Sie bieten neuerdings Policen für Hausratsversicherungen des Modells «All Risk» an. Will heissen: Schäden, die durch fehlerhafte Hochtechnologie entstehen, werden gedeckt – schnell, unbürokratisch, kulant.

Kein Problem also, wenn der Tesla aus der Garage fährt, obschon das Tor unten ist. Keine Sorge, wenn der Rasenroboter die Orchideen des Nachbarn niedermäht. Dafür ist die Hausratsversicherung da. Sie zahlt, selbst wenn der smarte Toaster Weissbrot schwarz geröstet hat.