Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Region Rorschach: Das läuft am Fasnachtswochenende

Für Fasnächtler gilt es ab dem Schmutzigen Donnerstag, ernst. Auch rund um die Hafenstadt. Es warten Kinderumzüge, Cliquen-Auftritte und Maskenbälle.
Martin Rechsteiner
Spätestens am Wochenende hallt Guggenmusik durch Rorschachs Gassen. (Bild: Jil Lohse)

Spätestens am Wochenende hallt Guggenmusik durch Rorschachs Gassen. (Bild: Jil Lohse)

Konfetti, Komik und Kostüme: In und um Rorschach finden in den kommenden Tagen zahlreiche Fasnachtsveranstaltungen statt. Und natürlich sind auch dieses Jahr wieder zahlreiche Cliquen am Start, die in Restaurants und Bars mit satirischen Reimen für Heiterkeit sorgen.
Der Auftakt findet am Schmutzigen Donnerstag, statt.

In der Region kommen am Donnerstag vor allem die Kinder auf ihre Kosten. Zum Beispiel in Horn, in der Mehrzweckhalle. Dort findet von 14 bis 17 Uhr der Hornöchsli-Maskenball statt. Ebenfalls für die Kleinen ist der Fasnachtsumzug der Schulen Goldach. Um 14.30 Uhr versammeln sich Schul- und Kindergartenkinder beim Rathaus, es gibt Guggenmusik und eine Festwirtschaft für die Zuschauer. Die Vampir Night im Schloss Wartensee ist ausverkauft.

Maskenbälle und Cliquen am Freitag

In der Mehrzweckhalle Spielbüel in Untereggen findet am Freitag, 1. März, der Maskenball der Landjugend statt. Er steht unter dem Motto «Swiss made» und startet um 20 Uhr. Zudem beginnt die Zeit der Cliquen: In Tübach findet die Tübnacht statt. Sprechgruppen und Musikformationen treten ab 20 Uhr in den Restaurants Sonne, Löwen und Landhaus auf.

Und auch in Thal ist am «Schmutzige Frytig» Klicken-, beziehungsweise Dorffasnacht. Vier Klicken und zwei Guggen sind in den Lokalen Looping und Weisses Rössli in Staad, im «Ochsen» Thal und im «Jägerhaus» in Altenrhein unterwegs. Beginn ist ebenfalls um 20 Uhr.

Kinder-Umzüge am Samstag

Nahtlos weiter mit Fasnacht geht es am Samstag, 2. März. Durch den Tag sind wieder die Kinder an der Reihe: Im Stadthofsaal Rorschach findet von 13.30 bis 16.30 Uhr der Kindermaskenball statt. Fast zeitgleich, von 14 bis 17 Uhr, geht in der Mehrzweckhalle Untereggen die Kinderfasnacht über die Bühne. Und in Tübach besammeln sich die Kleinen um 14.14 Uhr am Dorfbrunnen beim Restaurant Löwen. Dann gibt es einen Umzug mit anschliessendem Imbiss und Kinder­maskenball auf dem Hermetplatz.

Der Abend ist Cliquen-Zeit

Am Samstagabend schlagen wieder die Cliquen zu. In Rorschach treten sechs Formationen auf, dazu zwei Guggenmusiken. Ab 19.30 Uhr geht es los in den Restaurants Mariaberg, Rheinfels, im «Hafenbuffet», im «Stadthof», im «Fuchsschwanz» sowie in der «Kornhausstube».

Auch in Goldach und Untereggen haben Cliquen Auftritte in Restaurants. Um 19.30 Uhr geht es los im «Ochsen», im «Rehli», in der «Kellen», im Pfarreiheim sowie im Unteregger «Schäfli». Die Cliquenfasnacht Goldach feiert ihr 60-jähriges Bestehen. Die Veranstalter versprechen gegenüber dem Vorjahr «zwei drei Änderungen und Specials».

Es wird wieder «uschüblet»

In Rorschach findet am Sonntag, 3. März, von 14 bis 15 Uhr, der Kinderumzug statt. Anschliessend gibt es eine Party bis 17 Uhr im Stadthofsaal. Den Abschluss der Fasnachtszeit in der Region macht die Goldacher Guggenmusik Dorfchübler am Dienstag, 5. März: Dann findet um 18 Uhr auf dem Rathausparkplatz die «Uschüblete» statt. Für alle Anwesenden gibt es Guggenmusik, Risotto und Getränke.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.