Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Mit Drogen und ohne Führerschein:
24-Jährige rast der Polizei in Wittenbach davon

Die Patrouille konnte die Frau nach ihrer Flucht in Richtung Arbon festnehmen. Sie war in nicht fahrfähigem Zustand und hatte Drogen im Auto.
Melissa Müller
Als sie mit dem Auto nicht mehr weiterkam, flüchtete die Frau zu Fuss weiter. (Bild: Kapo)

Als sie mit dem Auto nicht mehr weiterkam, flüchtete die Frau zu Fuss weiter.
(Bild: Kapo)

Die Frau fuhr am Montag um 17 Uhr durch Wittenbach, als die Kantonspolizei St.Gallen an der Arbonerstrasse Kontrollen durchführte. Statt anzuhalten, weicht die junge Deutsche auf die Gegenfahrbahn aus und beschleunigt das Tempo in Richtung Arbon. Die Polizei fährt ihr sofort nach. Auf ihrer Flucht befährt die Autofahrerin mehrmals den Gehweg und die Gegenfahrbahn. «Sie gefährdete im Raum Wittenbach dadurch Fussgänger und andere Verkehrsteilnehmer», wie die Kantonspolizei mitteilt.

Schon nach wenigen Metern von der Polizei gefasst

Bei der Abwasserreinigungsanlage befährt sie einen schmalen Waldweg. Als sie mit dem Auto nicht mehr weiter kommt, flüchtet die Frau zu Fuss. Doch schon nach wenigen Metern wird sie gestellt. Die Polizisten erfassen, dass die Frau in «fahrunfähigem Zustand» unterwegs ist und keinen Führerschein besitzt. Im Auto, das nicht versichert ist, finden sie geringe Mengen Drogen. Die Frau wird festgenommen.

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei hat am Dienstagabend zusätzlich noch einen Zeugenaufruf lanciert. «Personen, die sich durch die Fahrt der 24-jährigen Frau gefährdet fühlten, werden gebeten, sich mit dem Polizeistützpunkt Thal unter der Telefonnummer 058-229-80-00 in Verbindung zu setzen.»

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.