Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Mann wird bei Bahnhof Winkeln von Zug erfasst und stirbt - Polizei sucht Zeugen

Am Sonntagmittag wurde im Bereich des Bahnhofs St.Gallen Winkeln ein Mann von einem Zug erfasst. Er überlebte den Zusammenstoss nicht. Die Polizei sucht Zeugen.
Die Stadtpolizei St.Gallen sucht Zeugen. (Bild: Reto Martin)

Die Stadtpolizei St.Gallen sucht Zeugen. (Bild: Reto Martin)

(mas/stapo) Am Sonntagmittag um 12:30 Uhr wurde im Bereich des Bahnhofs St.Gallen Winkeln ein 66-jähriger Mann von einem Zug erfasst, wie die Stadtpolizei St.Gallen in einer Medienmitteilung schreibt. Der 66-Jährige überlebte den Zusammenstoss nach Angaben der Polizei nicht. Der Zug war von St.Gallen Richtung Zürich unterwegs, als es im Bereich des Bahnhofs St.Gallen Winkeln zum Unfall kam. Da der Unfallhergang durch die Stadt- und Kantonspolizei St.Gallen nicht restlos geklärt werden konnte, sucht die Polizei Zeugen, wie es in der Mitteilung weiter heisst.

Die Polizei bittet Personen, die Angaben zum Vorfall machen können, sich bei der Stadtpolizei St.Gallen unter der Nummer 071-224-60-00 zu melden.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.