Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Hier gibt's Christbäume frisch vom Feld

Wer noch einen Christbaum sucht, wird bei vielen Landwirten in der Region St.Gallen fündig. Kunden können die Tannen direkt auf dem Feld auswählen und bekommen sie vor Weihnachten frisch geschnitten.
Elena Fasoli
Peter Schildknecht aus Mörschwil bietet auf seinem Hof in Beggetwil frisch geschnittene Tannenbäume feil. Er ist einer von vielen Anbietern in der Region.

Peter Schildknecht aus Mörschwil bietet auf seinem Hof in Beggetwil frisch geschnittene Tannenbäume feil. Er ist einer von vielen Anbietern in der Region.

Knapp vier Wochen dauert es noch bis Weihnachten. Damit bis dahin Stimmung aufkommen kann, werden fleissig Tannen zum Schmücken verkauft. In der Region bekommt man in den nächsten Wochen an vielen Orten Christbäume. Zahlreiche Landwirte bieten Tannen direkt vom Feld an, die kurz vor Weihnachten frisch geschnitten werden. Manche liefern die Christbäume sogar nach Hause.

Eine Auswahl an Anbietern

  • Der Osterwalder Hof in Engelburg bietet schon seit Mitte November Nordmanns-, Rot-, Blau- und Nobilistannen sowie Blaufichten und verschiedene ­Ko­niferensorten. Christbäume können direkt auf dem Feld ausgesucht werden und werden dann kurz vor Weihnachten geschnitten. Am 16. und 23. Dezember gibt es auf dem Hof einen Sonntagsverkauf mit «Christbaumbeizli» und Weihnachtsausstellung. Zudem hat der Osterwalder Hof weitere Verkaufsstellen, die ab 14. Dezember von Montag bis Samstag geöffnet haben. (Schöntalstrasse 30, 071 278 18 35, www.
    osterwalder-hof.ch.)
  • In Mörschwil können Kunden ebenfalls Blaufichten, Rot-, Nordmanns- und Weisstannen auf dem Feld auswählen. Ausserdem verkaufen Peter und Ursi Schildknecht-Zwissler Tannenzweige zum Dekorieren. Auf Wunsch werden die Christbäume nach Hause geliefert. (Beggetwil 9, 071 866 16 87.) Ein weiterer Verkäufer in Mörschwil ist die Straussenfarm Eberle. Nordmannstannen können dort im Wald reserviert werden. Etiketten zum Reservieren gibt es im Hofladen, der jeweils am Freitagabend und Samstagvormittag geöffnet hat. (Aachen 568, 071 866 27 12, www. straussenfleisch.ch.)
  • Der Christbaumverkauf der Familie Angehrn in Häggenschwil beginnt am 15. Dezember. Es gibt Glühwein und Punsch. Tannen können schon zuvor auf dem Feld ausgesucht werden. Kunden können sie dann selber schneiden oder an einem Wunschdatum schneiden lassen. (Unterdorf 18, 071 298 54 11, www.angehrnchristbäume.ch.)
  • In Berg SG gibt es verschiedene Tannensorten und Adventsschmuck auf dem Waldhof. Christbäume werden in der Region St. Gallen nach Hause geliefert. (071 455 17 56, www.vomwaldhof.com.)
  • In Arnegg verkauft Paul Zingg am 14. Dezember beim Spar-Parkplatz Nordmanns-, Rot- und Weisstannen. Christbäume bekommt man von 9 bis 12 Uhr. (071 422 22 57.) Am gleichen Tag gibt es Tannen aus der Kultur der Familie Helfenberger zum Kauf. Sie werden frisch geschnitten. (Toreggstrasse 28, 071 385 40 33.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.