Die zwei letzten Abende im Ex-Rex

Die Zwischennutzung Ex-Rex im ehemaligen Kino Rex in St.Gallen endet an diesem Wochenende mit einer Lesung und einem Abschlussfest.

Roger Berhalter
Drucken

Das Ex-Rex, das ehemalige Kino Rex, ist am Freitag und am Samstag noch ein letztes Mal als Kulturlokal geöffnet. Am Freitag um 20 Uhr wird Mohamed Amjahid aus seinem Buch «Unter Weissen» lesen. Amjahid ist Sohn marokkanischer Gastarbeiter und arbeitet als Politik-Redaktor bei der «Zeit». Morgen Samstag, 22 bis 3 Uhr, findet das Abschlussfest statt. Um 23 gibt es im grossen Saal Sprechgesang von Anna & Stoffner zu hören, danach legen die DJs Samir und Matarsi auf. Oben im Rex-Studio spielen The Robots elektronische Musik live: Carlo Lorenzi (Schlagzeug), Kafi-D (Keyboard) und Marc Jenny (Bass).

Aktuelle Nachrichten