Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Rorschach spürt ein Hämmern

Es hämmert in der Hafenstadt: Derzeit werden die Werkleitungen an mehreren Stellen saniert werden, deshalb dröhnt es immer wieder seltsam in Rorschach.
Vivien Huber
Ein Drucklufthammer treibt das Stahlrohr horizontal unter der Kirchstrasse durch. (Bild: Vivien Huber)

Ein Drucklufthammer treibt das Stahlrohr horizontal unter der Kirchstrasse durch. (Bild: Vivien Huber)

Ein dumpfes Hämmern war gestern und am Dienstag im Rorschacher Zentrum mehrmals am Tag zu vernehmen. Für jeweils rund 25 Minuten liess es die Wände in Büros und Wohnungen erzittern. Ein Blick in den etwa fünf Meter tiefen Baugraben, aus dem der Lärm kam, zeigte einen Teil eines dicken Stahlrohrs, hinter dem ein Drucklufthammer installiert war. Der zuständige Polier erklärt, dass der Drucklufthammer das Stahlrohr horizontal entlang der Strasse in den Boden gepresst habe.

Die Rohre haben alle einen Durchmesser von 80 Zentimetern und wurden mit dem Drucklufthammer stückweise jeweils vier Meter vorangetrieben. Dies verursachte dann den Lärm, der die ganze Stadt mitbekam. Insgesamt seien die Rohre in den beiden Tagen 21 Meter ins Erdreich geschlagen worden. Am vergangenen Dienstag waren es zwölf und am Mittwoch 19 Meter.

Rohre werden hydraulisch gepresst

Eine andere Möglichkeit, als die Rohre mit dem Drucklufthammer in den Boden zu schlagen, habe es nicht gegeben. «Um solche Rohre zu verlegen, kann man sie zwar auch hydraulisch pressen. Dafür hätten wir allerdings mehr Platz gebraucht, den wir an der Kirchstrasse aber nicht haben. Deshalb mussten wir den Drucklufthammer dafür verwenden», sagt der Polier. In die Stahlrohre kommen später die Werkleitungen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.