Bundesrätin Viola Amherd gratuliert ältestem Gossauer und Raumfahrtexperte wird Bier-Sommelier

Älterster Gossauer erhält einen Brief von höchster Stelle und Men J. Schmidt braut zertifiziertes Bier.

Michel Burtscher
Hören
Drucken
Teilen
Lidio De Martin ist mit 104 Jahren der älteste Gossauer.

Lidio De Martin ist mit 104 Jahren der älteste Gossauer.

Ralph Ribi

Vergangenen Monat konnte ­Lidio De Martin seinen 104. Geburtstag feiern («Tagblatt» vom 12. Februar). Kurze Zeit später hatte der älteste Gossauer dann ein ganz besonderes Geschenk im Briefkasten: einen Brief von Bundesrätin Viola Amherd höchstpersönlich. Darin gratulierte sie ihm und schrieb, sie sei beeindruckt von seiner positiven Lebenseinstellung. Wie De Martin zu dieser Ehre kam: Die Bundesrätin hatte den «Tagblatt»-Artikel gelesen, in dem es hiess, dass bei ihm in der Küche neben Bildern von der Familie auch solche von Michael Schumacher oder eben Viola Amherd hängen.

Der Astronomie- und Raumfahrtexperte Men J. Schmidt.

Der Astronomie- und Raumfahrtexperte Men J. Schmidt.

PD

Men J. Schmidt ist den Gossauerinnen und Gossauern als nimmermüder Astronomie- und Raumfahrtexperte bekannt. Doch auch andere Treibstoffe haben es ihm angetan: Neu ist Schmidt auch Bier-Sommelier. Er hat das «anspruchsvolle Seminar» des Schweizer Brauerei-Verbandes und Gastro Suisse mit Zertifikat bestanden, wie die Freihof-Brauerei mitteilt. Dort leitet der Raumfahrtexperte Brauereiführungen und berät Gäste, die verschiedene Bierstile entdecken und verkosten wollen. Man darf gespannt sein, ob es zu Schmidts nächster Raumfahrtausstellung nun eine Bierbegleitung gibt. (mbu)